Dogfrisbee

Achtung, Dogfrisbee geht in die Winterpause bis Februar 2018!

Jeden Sonnabend um 10.00 Uhr

Dieser Kurs wird von zwei Trainerinnen geführt. Angelika Glienicke, eine ehemalige Turniersportlerin im Bereich des Dogfrisbee, und Jadwiga Wos. Wir bringen Ihnen verschiedene Techniken für Frisbeewürfe näher.

Hierbei ist das Zusammenspiel zwischen Mensch und Hund wichtig. Der Hund bringt nicht nur die Scheibe zurück, sondern lernt genaues Beobachten des Menschen und andersrum. Es werden Würfe, Sprünge und Tricks einstudiert.

Eine große Vielfalt von verschiedenen Ansprüchen ist hier gegeben. Dieser Sport verlangt sehr hohe Konzentration und ein gutes Zusammenspiel zwischen Mensch und Hund. Jeder Hund der gerne apportiert und spielt kann hier dabei sein. Das Training wird immer individuell angepasst.